Unsere Veranstaltungen

 

Das Kinderprogramm zum Download!

 

8. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Paul M. Zulehner
Pro Pope Francis

Seine neue Pastoralkultur hat dem Papst Widerstand eingebracht. Tomáš Halík aus Prag und Paul M. Zulehner aus Wien haben zur Unterstützung des Papstes und seines Kirchenkurses aufgerufen. 75.000 Personen aus aller Welt haben den Offenen Brief unterstützt. Die Unterstützungsaktion »Pro Pope Francis« ist Thema dieses hochaktuellen Buches und des Vortrags mit Paul M. Zulehner.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Organisation: gerhard.zach@herder.at.

 


 

16. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Matthias Beck
Was uns frei macht. Für eine Ethik der Entfaltung.

Kritiker werfen dem Christentum vor, es sei auf die Sünde fixiert und von einengenden Geboten und Verboten geprägt. Stimmt das?
Ganz im Gegenteil: In seinem Buch »Was uns frei macht« zeigt Theologe Matthias Beck, dass das Christentum auf einer grundlegend positven Ethik fußt, und entschlüsselt das volle Potenzial der biblischen Botschaft.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Organisation: gerhard.zach@herder.at.

 


 

18. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Dr. Udo Baer
Die Weisheit der Kinder

 

Warum spielen Kinder Verstecken? Warum lassen die Kleinen so oft den Löffel fallen? Und was bedeutet es, wenn manche Kinder nicht spielen können? Dem erfahrenen Pädagogen Dr. Udo Baer gelingt es, die Verhaltensweisen und Äußerungsformen von Kindern aller Altersstufen aus ihrer Perspektive zu entschlüsseln und den unbewussten Sinn darin deutlich zu machen.
Udo Baer nimmt eine radikale Änderung des pädagogischen Blickwinkels vor: Ihn interessiert nicht, wie Kinder sein oder Eltern erziehen sollen. Hier wird der unbewusste Sinn kinderlicher Äußerungsformen aller Art entschlüsselt.

 

Eintrittskarten sind ab sofort in der Herder Kinderwelt erhältlich!
Kostenbeitrag: € 10,- / € 8,-
Kontakt: kinderwelt@herder.at oder 01/5121413-30
Veranstaltungsort: Thomassaal der Dominikaner, Postgasse 4, 1010 Wien

 


 

23. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Konzert-Lesung mit Carolin No und Rainer Oberthür!

Was glaubst du?
Lieder und Briefe zwischen Himmel und Erde

Wort trifft Musik - Texte und Töne kommen zusammen!
Das renommierte Würzburger Musiker-Duo Carolin No, also Carolin und Andreas Obieglo, und der Aachener Autor und Religionspädagoge Rainer Oberthür präsentieren ihr gemeinsames 'WAS-GLAUBST-DU-Projekt' mit Liedern und Briefen rund um große Fragen des Lebens und Glaubens.
Sie geben zu denken, zu hören und zu verstehen, bieten Antworten und halten das Fragen wach. So stehen wir gemeinsam immer wieder vor der Frage: Was glaubst du?
Das Buch 'Was glaubst du' ist im Kösel Verlag erschienen.

Vorverkauf: 20 € / Abendkasse: 22 € (sofern noch Plätze verfügbar)
Die Tickets sind in der Buchhandlung Herder, Wollzeile 33, 1010 erhältlich.
Kontakt: info@herder.at oder 01/5121413
Einlass: 19:00 Uhr - freie Platzwahl!

Veranstaltungsort: Thomassaal des Dominikanerklosters, Postgasse 4, 1010 Wien

'Klangfäden und Textfäden werden kunstvoll zu einem tragenden, aber offenen Netz aus Menschheits- und Glaubensfragen verwoben. In hoher emotionaler und substanzieller Dichte entwickelt sich ein kongeniales Zusammenspiel von Klang und Wort mit außerordentlicher Resonanz.'
AACHENER ZEITUNG


28. November 2018, 19.00 Uhr
Johannes Huber
Woher wir kommen. Was wir sind. Wohin wir gehen.

 

Chaostheorie und Quantenphysik zeigen, dass alles mit allem zusammenhängt. Der Mesokosmos, in dem wir leben, mit dem Universum, zu dem er gehört. Die Vergangenheit mit der Zukunft und umgekehrt. Der Arzt, Theologe und Bestsellerautor Johannes Huber nähert sich, ausgehend von aktuellen Forschungsergebnissen, einer Lösung der großen Fragen der Menschheit an. Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir?
 

Veranstaltungsort: Thomassaal der Dominikaner, Postgasse 4, 1010 Wien
Wir bitten um Anmeldung: gerhard.zach@herder.at